“ÜBERsetzen”

Muttersprachliche Beratung für türkischsprachige Frauen

Zahlreiche Schritte, die auf dem Weg in ein gewaltfreies Leben notwendig sind, können für Klientinnen, die kaum Deutsch sprechen, eine unüberwindbare Hürde darstellen oder eine notwendige Trennung verhindern.

Ohne ausreichende Sprachkenntnis ist es vielen Frauen kaum möglich, sich über ihre Rechte oder über Hilfsangebote zu informieren bzw. diese zu nutzen.

Dem individuellen Bedarf entsprechend begleiten wir Klientinnen beispielsweise zu Terminen bei Gericht, zur Polizei, zur Sozial- und Jugendbehörde, zum Jobcenter oder zum Bürgerbüro.

Ablauf und Anmeldung

Wir beraten und unterstützen bei Telefonaten mit Ämtern, übersetzen Behördenbriefe und helfen beim Ausfüllen von Formularen oder Anträgen.

Alle Angebote erfolgen mit der Zielsetzung einer Hilfe zur Selbsthilfe, weshalb auch auf eine Vermittlung von Frauen in Deutschkurse besondere Priorität gelegt wird.

Anmeldung unter:
Tel. 0721 – 84 90 47 oder
info@frauenberatungsstelle-karlsruhe.de

Das Angebot ist kostenfrei.
Bei vorheriger Vereinbarung auch mit einer Übersetzerin in arabischer, spanischer, griechischer oder polnischer Sprache möglich.