Wir sind auf Spenden angewiesen. Deshalb möchten wir danken:

Danke, den ZONTA-Frauen

 

Der Förderverein des ZONTA Clubs Karlslruhe hat 6.000,00 € für ein Kinderspielhaus und für das Migrantinnenprojekt gespendet. Zonta ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen, die sich dafür einsetzen, die Lebenssituation von Frauen weltweit zu verbessern.

DANKE, der GERTRUD MARIA DOLL Stiftung. 

Seit nunmehr zwei Jahren unterstützt die Doll Stiftung unser Kinderprojekt mit einer großzügigen Spende von jährlich 5.000,00 €. Ohne die DOLL Stiftung wäre es nicht möglich, Kindern alleinerziehender Frauen, deren Mütter häusliche Gewalt erlebt haben, mit einem ein Spiel-und Gesprächsangebot zur Entlastung und Resourcenaktivierung zu helfen.

Danke auch an die deutsche Kinderhilfe für eine Spende von 1.000,00 €!

Die deutsche Kinderhilfe setzt als Lobbyist für eine kinderfreundliche Politik ein. Als Sachverständige tritt sie in diversen Gesetzgebungsverfahren für die Rechte von Kindern ein um aus Deutschland ein kinderfreundliches Land zu machen. Sie führt professionell Kampagnen- und Aufklärungsarbeit durch und liefert wichtige Informationen.

 

Vielen Dank für Ihre Spende.

 

Ein herzliches Dankeschön auch an die Firma Rajapack, die Nr. 1 in Europa für Verpackungen.

Es hat sich mit der Spende gezeigt, dass das Engagement für Frauen tatsächlich eine Herzensangelegenheit der Firmenleitung ist. Wir bedanken uns für die großartige Unterstützung unserer Arbeit durch eine Spende in Höhe von 2.020,00 €.